Fachverantwortlicher Anforderungsmanagement (m/w/d)

  • Leipzig, Maximilianallee

ONTRAS Gastransport GmbH ist ein überregionaler Fernleitungsnetzbetreiber im europäischen Gastransportsystem mit Sitz in Leipzig. Für den reibungslosen Erdgastransport der Kunden betreibt ONTRAS Deutschlands zweitlängstes Ferngasnetz mit rund 7.000 Kilometern Leitungslänge und rund 450 Netzkopplungspunkten. Dabei vereint das Unternehmen als verlässlicher Partner die Interessen von Transportkunden, Händlern, regionalen Netzbetreibern und Erzeugern regenerativer Gase.

Ihre Aufgaben

  • verantwortlich für die Erhebung und das Anforderungsmanagement für dokumentationsrelevanten Prozessen und Anwendungssystemen
  • Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zwischen allen Beteiligten und Betroffenen durch Abstimmung von Anforderungen zwischen den Fachabteilungen
  • verantwortlich für die Konzepterstellung (z. B. Erarbeitung, Weiterentwicklung) im Zusammenhang mit der Erstellung und Nutzung von technischen Dokumentationen
  • Weiterentwicklung der Methodik und Werkzeuge für die Arbeit
  • verantwortlich für Abteilungskommunikation intern sowie bereichsübergreifend
  • fachliches und kaufmännisches Projektmanagement/Projektleitung
  • Koordinierung/Überwachung der Projektrealisierung in Zusammenarbeit mit den Projektmitarbeitern bzw. anderen Projektleitern
  • Kalkulation, Kontrolle/Überwachung der termin- und auftragsbezogenen Bearbeitung und Abrechnung von Projektleistungen sowie Zuarbeit zu kaufmännischen Prozessen

Ihr Profil

  • Hochschul-/Fachhochschulabschluss (Diplom/Master) in Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Fachrichtung
  • möglichst 3-jährige Erfahrungen im Hauptaufgabengebiet
  • fundierte Kenntnisse über die technischen Anlagen eines Unternehmens in der Gaswirtschaft
  • Prozessmodellierung mit BPMN 2.0
  • Erfahrung im Umgang mit dem Werkzeug Atlassian JIRA für das Anforderungsmanagement
  • versierter Umgang mit Standartsoftware - MS Office und SAP

Wir bieten

Es erwartet Sie eine herausfordernde und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Umfeld, verbunden mit allen Vorzügen und Perspektiven eines familienfreundlichen Unternehmens.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.