Hauptreferent Kaufmännische Regulierungsfragen (m/w/d)

  • ONTRAS Gastransport GmbH
  • Leipzig / Mobiles Arbeiten
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (Senior Level)
  • Finanzen, Controlling
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

- befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung für ca. 2 Jahre -

ONTRAS Gastransport GmbH (ONTRAS) gestaltet den Wandel im Energiemarkt aktiv mit, insbesondere die Integration regenerativer Gase, allen voran Wasserstoff, für eine CO2-neutrale Zukunft.

Wir sind ein überregionaler Fernleitungsnetzbetreiber im europäischen Gastransportsystem mit Sitz in Leipzig. Für den reibungslosen Gastransport unserer Kunden betreiben wir Deutschlands zweitlängstes Fernleitungsnetz mit rund 7.500 Kilometern Leitungslänge und etwa 450 Netzkopplungspunkten. Dabei vereint ONTRAS als verlässlicher Partner die Interessen von Transportkunden, Händlern, regionalen Netzbetreibern und Erzeugern regenerativer Gase. Mit ONTRAS, going green setzen wir auf nachhaltige und zukunftsorientierte Lösungen. Hierzu gehören Projekte zu den Themen regenerative Gase, Biogas, Wasserstoff, Power-to-Gas und Energieeffizienz.

Unsere Wurzeln liegen in der Gasversorgung, unsere Zukunft in einem spannenden Energiemarkt. Wir haben viel vor – und all das wollen wir gemeinsam mit Ihnen gestalten. In diesem Wandel brauchen wir engagierte Menschen wie Sie.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen komplexe Entgelt-, Erlös- und Kostenkalkulationen durch und ermitteln die kalkulatorischen Kosten für unser Anlagevermögen.
  • Sie erstellen die kaufmännischen Unterlagen im Rahmen von Genehmigungs- und Antragsverfahren gegenüber der Bundesnetzagentur - insbesondere für Kostenprüfungen und Investitionsmaßnahmen.
  • Sie recherchieren und interpretieren die aus regulatorischer Sicht erforderlichen und sachgerechten Daten und Entwicklungen.
  • Sie bewerten die aus dem Energierecht hervorgehenden Vorgaben und setzen diese im Rahmen unserer Unternehmensstrategie um.
  • Sie erarbeiten Stellungnahmen im Rahmen Ihrer Verbändearbeit.
  • Sie analysieren die  Kostenentwicklungen unseres Unternehmens, bewerten diese vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorgaben und passen unsere Kostenrechnung vorausschauend an sich ändernde Gesetzes- bzw. Verordnungsvorgaben bzw. Vorgaben der Regulierungsbehörden (BNetzA, BKartA, ENTSOG, Europäische Kommission, ACER etc.) an.
  • Sie arbeiten bei der Entwicklung und Etablierung einer einheitlichen „kaufmännischen Schnittstelle“ gegenüber den Regulierungsbehörden mit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss.
  • Sie konnten bereits Ihre Fähigkeiten zur eigenständigen Entwicklung kostenrechnerischer Konzepte und strategischer Analysen unter Beweis stellen und haben erste Erfahrungen in den Bereichen Anlagen- und Finanzbuchhaltung gesammelt.
  • Sie bringen die kaufmännischen Anforderungen eines regulierten Unternehmens kommunikationsstark in den Zusammenhang und setzen diese in die Praxis um. 
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen - insbesondere Excel und Access - und verfügen über gute Kenntnisse in SAP-FI.
  • Sie verfügen über sichere Kenntnisse der englischen Sprache.

Wir bieten

Unsere Beschäftigten stehen bei uns im Mittelpunkt. Moderne Arbeitswelt heißt bei uns nicht Verdichtung von Arbeitsplätzen, sondern Schaffung von Arbeitsbedingungen zur Förderung der Motivation unserer Beschäftigten und zum Erhalt ihrer Leistungsfähigkeit.

Durch das Arbeiten mit neuen Arbeitsmethoden befinden wir uns auf dem Weg der Digitalisierung. Wir bieten SCRUM-Projekte, in denen Sie sich außerhalb ihrer Stelle individuell einbringen können.

Es erwartet Sie eine herausfordernde, anspruchsvolle und sinnstiftende Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Umfeld, verbunden mit allen Vorzügen und Perspektiven eines familienfreundlichen Unternehmens.

Kurz gesagt:
  • Lassen Sie sich individuell einarbeiten und kommen Sie in unserem teamorientierten Miteinander an, wo Kommunikation auf Augenhöhe bei hohem Wissensaustausch und eine moderne Führungs- und Unternehmenskultur gelebt werden.
  • Arbeiten Sie flexibel und eigenständig in Ihrem attraktiven Büro oder mobil von zu Hause aus und nutzen Sie dabei Ihre zeitlichen Freiräume.
  • Nutzen Sie die direkte Anbindung an S-Bahn, Straßenbahn und Bus oder kommen Sie mit dem Auto und stellen es auf den unternehmenseigenen Parkplätzen sicher ab.
  • Genießen Sie die Möglichkeiten eines umfänglichen Gesundheitsmanagements in unserem kleinen hauseigenen Gesundheitszentrum sowie die tägliche Versorgung in unserer Kantine, die wir bezuschussen.

Kontakt:

Informieren Sie sich auch über unser umfangreiches Lei(s)tungsnetz unter https://www.ontras.com/de/karriere/leistungsnetz.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen.