Leiter Regulierung und Energiepolitik (m/w/d)

  • ONTRAS Gastransport GmbH
  • Leipzig, Maximilianallee
  • Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (Senior Level)
scheme imagescheme imagescheme image

Unsere Vision ist eine regenerative Gasversorgung bis 2050.

Sie möchten dem Klimawandel die Stirn bieten?

Sie wollen Ihren Teil dazu beitragen, unsere Branche in eine erneuerbare Gaswirtschaft zu transformieren?

Dann sind Sie bei uns richtig!

ONTRAS Gastransport GmbH (ONTRAS) gestaltet als Betreiber von Deutschlands zweitlängstem Gasfernleitungsnetz den Wandel im Energiemarkt aktiv mit, insbesondere die Integration regenerativer Gase, allen voran Wasserstoff, für eine CO2-neutrale Zukunft. Wir bieten Ihnen die Chance, die Interessen von ONTRAS bei den aktuellen richtungsweisenden Weichenstellungen auf den politischen Entscheidungsebenen zu vertreten.
 
ONTRAS ist ein überregionaler Fernleitungsnetzbetreiber im europäischen Gastransportsystem mit Sitz in Leipzig. Für den reibungslosen Gastransport unserer Kunden betreiben wir Deutschlands zweitlängstes Fernleitungsnetz mit rund 7.500 Kilometern Leitungslänge und etwa 450 Netzkopplungspunkten. Dabei vereint ONTRAS als verlässlicher Partner die Interessen von Transportkunden, Händlern, regionalen Netzbetreibern und Erzeugern regenerativer Gase. Mit ONTRAS, going green setzen wir auf nachhaltige und zukunftsorientierte Lösungen. Hierzu gehören Projekte zu den Themen regenerative Gase, Biogas, Wasserstoff, Power-to-Gas und Energieeffizienz. 

Insbesondere warten diese Aufgaben auf Ihr Engagement:

  • Umsetzung einer integrierten und umfassenden Interessensvertretungs- bzw. Lobbyingstrategie
  • Beobachten der energiepolitischen Prozesse auf nationaler und europäischer Ebene sowie die Systematisierung unternehmensrelevanter Informationen
  • Analyse des regulatorischen Umfelds und Auswertung regulierungs- und strategierelevanter Prozesse auf nationaler und europäischer Ebene inklusive der Erarbeitung fachlich fundierter Dokumente und Handlungsempfehlungen
  • Erschließen strategisch relevanter interner und externer Informationsquellen mit Auswirkung auf das Geschäft von ONTRAS inklusive der Erarbeitung von Aktions- und Reaktionsempfehlungen
  • Erweiterung  unserer strategisch wichtigen stabilen und vertrauensvollen Beziehungen auf nationaler und europäischer Ebene
  • Verbandsarbeit in Arbeitsgruppen europäischer und nationaler Branchenverbände sowie Vertretung von ONTRAS bei diesen Verbänden
  • Führung eines hochmotivierten Teams von aktuell sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer wirtschafts-, politik- oder rechtswissenschaftlichen Fachrichtung bzw. vergleichbarer Bildungsabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der nationalen oder europäischen Energiewirtschaft/ -politik
  • Führungserfahrung in einem agil und dynamisch arbeitenden Team
  • Kenntnis des politischen Systems sowie belastbares Netzwerk im energie­politischen Umfeld in Brüssel und Berlin
  • Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, souveränes, überzeugendes und sympathisches Auftreten, sowie ausgeprägte interkulturelle Kompetenz
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, Kenntnisse weiterer Fremdsprachen, insbesondere Französisch, sind von Vorteil

Wir bieten

Unsere Beschäftigten stehen bei uns im Mittelpunkt. Moderne Arbeitswelt heißt bei uns nicht Verdichtung von Arbeitsplätzen, sondern Schaffung von Arbeitsbedingungen zur Förderung der Motivation unserer Beschäftigten und zum Erhalt ihrer Leistungsfähigkeit.

Es erwartet Sie eine herausfordernde, anspruchsvolle und sinnstiftende Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Umfeld, verbunden mit allen Vorzügen und Perspektiven eines familienfreundlichen Unternehmens.

Kontakt:

Informieren Sie sich auch über unser umfangreiches Lei(s)tungsnetz unter https://www.ontras.com/de/karriere/leistungsnetz.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen.